Klima27 Clima protection now reduce CO2 Act now together in peace worldwide

Responsibility

Publish something

Forscher finden Grund für die immensen Schneemengen

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Fors

01.03.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 01.03.2012

Für die kalten und schneereichen Winter auf der Nordhalbkugel der Erde in den vergangenen Jahren ist einer neuen Studie zufolge das Abschmelzen der arktischen Eismassen infolge der Klimaerwärmung verantwortlich.

...

Das Phänomen ist der Studie zufolge seit dem Jahr 2007 zu beobachten u

Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Fors

Arktis-Eis schmilzt schneller

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Arkt

25.02.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 25.02.2012

Ein neues Hamburger Klimamodell zeigt: Das Arktis-Eis schmilzt schneller als bisher gedacht. Es wird völlig verschwinden, wenn die Treibhausgase weiter stark zunehmen. Eine Begrenzung der Erderwärmung auf zwei Grad ist aber theoretisch noch möglich.

Das Eis in der Arktis schmilzt wegen der gl

Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Arkt

Global warming will bring more cold

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Erde

08.02.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 12.02.2012

Wer diesen Winter schon als kalt empfindet, der kann sich auf etwas gefasst machen: Einige Klimaforscher sagen voraus, dass es in Europa wahrscheinlich vermehrt solche Winter geben wird. Schuld ist offenbar das schmelzende Meereis nördlich von Russland.

Bilderserie Von Plön bis zum Bodensee:

Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Erde

Südamerika im Soja-Rausch - Rekordgewinne und Umweltzerstörung

Germany

http://www.n-tv.de/archiv/Sued

30.01.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 30.01.2012

Südamerika befindet sich im Soja-Rausch und weist Rekorde bei Gewinnen ebenso wie bei der Umweltzerstörung auf. Selten zuvor sind globale Wechselwirkungen und Abhängigkeiten so drastisch zutage getreten, wie bei der derzeitigen Lebensmittelkrise. Wenn in China der Appetit auf Fleisch wächst, und die

Sources:

http://www.n-tv.de/archiv/Sued

Amazonasgebiet mutiert zur CO2-Quelle

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Boll

30.01.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 30.01.2012

Der Amazonas-Regenwald steht vor einem dramatischen Wandel: US-Wissenschaftler sind überzeugt, dass die Region, die bislang als grüne Lunge der Erde galt, sich von einem Speicher für Kohlendioxid zu einer Quelle des Treibhausgases CO2 entwickelt. Eine veränderte CO2-Bilanz zeigt sich bereits jetzt.<

Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Boll

Gulf Stream is warming up faster

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Golf

30.01.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 12.02.2012

Der Klimawandel macht sich bei schnellen Meereströmungen schneller bemerkbar. Sie erwärmen sich deutlich stärker als die Ozeane. Die Gründe dafür sind Forschern noch nicht vollständig klar. Sie erwarten aber eine Veränderung der globalen Ozeanzirkulation.

Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Golf

Warnung vor dramatischen Klimafolgen - Schellnhuber: Bald zu spät

Germany

http://www.n-tv.de/politik/Sch

21.01.2012 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 21.01.2012

Die Welt hat offenbar nur noch acht Jahre Zeit, um eine Kippen des Klimas zu verhindern.

Sources:

http://www.n-tv.de/politik/Sch

Indien baut Grenzzaun zu Bangladesh von fast 3000 km Kilometer Länge

Germany

http://www.youtube.com/watch?v

29.12.2011 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 29.12.2011

Um Menschen aus Bangladesh bei steigendem Meeresspiegel die Flucht nach Indien zu versperren baut Indien einen Grenzzaun von fast 3000 km Länge.

Sources:

http://www.youtube.com/watch?v

Der Meeresspiegel steigt dramatisch an - Gletscherschmelze Klimawandel

Germany

http://www.youtube.com/watch?v

29.12.2011 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 29.12.2011

Sources:

http://www.youtube.com/watch?v

Klimawandel und die schmelzenden Wasserreserven

Germany

http://www.zdf.de/ZDFmediathek

15.11.2011 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 15.11.2011

Dokumentarfilm über die schwindenden Wasserreserven und Folgen

Sources:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek

Süßwasserpool auf Arktischem Ozean

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Sues

09.09.2011 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 09.09.2011

Geschmolzenes Eis und Flusswasser lassen die Süßwassermenge in der Arktis immer größer werden. Breitet sich dieser Pool in den Atlantik aus, hat das Auswirkungen auf die dortigen Strömungsverhältnisse. Und damit womöglich auch aufs europäische Klima.


Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Sues

Negativrekord ist erreicht

Germany

http://www.n-tv.de/wissen/Arkt

09.09.2011 Author: Anonym Translator: Anonym Original language: de
Last change: Anonym 09.09.2011

Ein trauriger Rekord mit verheerenden Folgen: das Meereis in der Arktis schmilzt derart zusammen, dass es seine bisher geringste Ausdehnung erreicht. Das reduziert den Lebensraum vieler Lebewesen dramatisch und zeigt: Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Arktis sind 'gravierend'.

...

Sources:

http://www.n-tv.de/wissen/Arkt