Klima27 Clima protection now reduce CO2 Act now together in peace worldwide

History:

Forest fires in California, Oregon and Washington

We have to think of it as a climate fire, says the Governor of Washington.

Go to article

Language: en English

12.09.2020 21:16 en Last change: Isolde Moussot

Forest fires in California, Oregon and Washington

We have to think of it as a climate fire, says the Governor of Washington.

Before :
We have to think of it as a climate fire,, says the Governor of Washington.

500,000 people are fleeing the flames. At least 16 people have died in the fires, including a one-year-old boy.

Language: en English

12.09.2020 21:15 en Last change: Isolde Moussot

Forest fires in California, Oregon and Washington

We have to think of it as a climate fire,, says the Governor of Washington.

Before :
We must regard it as a climate fire, says the Governor of Washington.

500,000 people are fleeing the flames. At least 16 people have died in the fires, including a one-year-old boy.

Language: en English

12.09.2020 21:12 en Last change: Isolde Moussot

Forest fires in California, Oregon and Washington

We must regard it as a climate fire, says the Governor of Washington.

Before :

500,000 people are fleeing the flames. At least 16 people have died in the fires, including a one-year-old boy.

Language: de Deutsch

12.09.2020 21:10 de Last change: Isolde Moussot

Waldbrände in Kalifornien, Oregon und Washington

Wir müssen es als ein Klimafeuer betrachten, sagt der Gouverneur von Washington.

Before :

500.000 Menschen sind auf der Flucht vor den Flammen. Mindestens 23 Menschen sind durch die Brände gestorben, darunter ein einjähriger Junge.

Language: de Deutsch

12.09.2020 21:08 de Last change: Isolde Moussot

Waldbrände in Kalifornien, Oregon und Washington

500.000 Menschen sind auf der Flucht vor den Flammen. Mindestens 23 Menschen sind durch die Brände gestorben, darunter ein einjähriger Junge.

Before :
500.000 Menschen sind auf der Flucht vor den Flammen. Mindestens 16 Menschen sind durch die Brände gestorben, darunter ein einjähriger Junge.

Language: en English

12.09.2020 20:31 en Last change: Isolde Moussot

Forest fires in California, Oregon and Washington

Before :
Waldbrände in Kalifornien, Oregon und Washington

500,000 people are fleeing the flames. At least 16 people have died in the fires, including a one-year-old boy.

Language: en English

12.09.2020 20:18 en Last change: Isolde Moussot

Villages are partially surrounded by the fires.


The current heat wave and dry winds are intensifying the fires.


3600 square kilometres are burning in Oregon alone.


In California, several forest fires and bush fires combined to form a single 2000 square metre fire on Thursday.


12500 square kilometres have already burned in California this year. The current fires are among the 20 largest in California's history since records began around 1930.

The sky over San Francisco is orange.

dir="ltr">California's Governor Gavin Newsom sees climate change as the cause of the fires.

Before :
Villages are partially surrounded by the fires.


The current heat wave and dry winds are intensifying the fires.


3600 square kilometres are burning in Oregon alone.


In California, several forest fires and bush fires combined to form a single 2000 square metre fire on Thursday.


12500 square kilometres have already burned in California this year. The current fires are among the 20 largest in California's history since records began around 1930.


dir="ltr">California's Governor Gavin Newsom sees climate change as the cause of the fires.

Language: de Deutsch

12.09.2020 20:17 de Last change: Isolde Moussot

Ortschaften sind teilweise von den Bränden eingekesselt.

Durch die aktuelle Hitzewelle und trockene Winde werden die Feuer noch verstärkt.

3600 Quadratkilometer brennen allein in Oregon.

In Kalifornien haben sich am Donnerstag mehre Waldbrände und Buschfeuer zu einem einzigen 2000 Quadratmeter großen Feuer vereinigt.

12500 Qudrahtkilometer sind dieses Jahr in Kalifornienbereits verbrannt. Die derzeitigen Brände gehören zu den 20 größten in der GeschichteKaliforniens seit Beginn der Aufzeichnungen um 1930.

Der Himmel über San Francisco ist orange.

dir="ltr">

dir="ltr">Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom sieht den Klimawandel als Ursache für die Brände.

Before :
Ortschaften sind teilweise von den Bränden eingekesselt.

Durch die aktuelle Hitzewelle und trockene Winde werden die Feuer noch verstärkt.

3600 Quadratkilometer brennen allein in Oregon.

In Kalifornien haben sich am Donnerstag mehre Waldbrände und Buschfeuer zu einem einzigen 2000 Quadratmeter großen Feuer vereinigt.

12500 Qudrahtkilometer sind dieses Jahr in Kalifornienbereits verbrannt. Die derzeitigen Brände gehören zu den 20 größten in der GeschichteKaliforniens seit Beginn der Aufzeichnungen um 1930.

Der Himmel über San Francisco ist orange.

Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom sieht den Klimawandel als Ursache für die Brände.

Language: de Deutsch

12.09.2020 20:16 de Last change: Isolde Moussot

Ortschaften sind teilweise von den Bränden eingekesselt.

dir="ltr">Durch die aktuelle Hitzewelle und trockene Winde werden die Feuer noch verstärkt.

dir="ltr">3600 Quadratkilometer brennen allein in Oregon.

dir="ltr">In Kalifornien haben sich am Donnerstag mehre Waldbrände und Buschfeuer zu einem einzigen 2000 Quadratmeter großen Feuer vereinigt.

dir="ltr">12500 Qudrahtkilometer sind dieses Jahr in Kalifornienbereits verbrannt. Die derzeitigen Brände gehören zu den 20 größten in der GeschichteKaliforniens seit Beginn der Aufzeichnungen um 1930.

Der
Himmel über San Francisco ist orange.
dir="ltr">Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom sieht den Klimawandel als Ursache für die Brände.

Before :
Ortschaften sind teilweise von den Bränden eingekesselt.


dir="ltr">Durch die aktuelle Hitzewelle und trockene Winde werden die Feuer noch verstärkt.


dir="ltr">3600 Quadratkilometer brennen allein in Oregon.


dir="ltr">In Kalifornien haben sich am Donnerstag mehre Waldbrände und Buschfeuer zu einem einzigen 2000 Quadratmeter großen Feuer vereinigt.


dir="ltr">12500 Qudrahtkilometer sind dieses Jahr in Kalifornienbereits verbrannt. Die derzeitigen Brände gehören zu den 20 größten in der GeschichteKaliforniens seit Beginn der Aufzeichnungen um 1930.


dir="ltr">Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom sieht den Klimawandel als Ursache für die Brände.

Language: en English

12.09.2020 20:03 en New translation Author: Isolde Moussot

Villages are partially surrounded by the fires.


The current heat wave and dry winds are intensifying the fires.


3600 square kilometres are burning in Oregon alone.


In California, several forest fires and bush fires combined to form a single 2000 square metre fire on Thursday.


12500 square kilometres have already burned in California this year. The current fires are among the 20 largest in California's history since records began around 1930.


California's Governor Gavin Newsom sees climate change as the cause of the fires.

Language: en English

12.09.2020 20:03 en New translation Author: Isolde Moussot

Waldbrände in Kalifornien, Oregon und Washington

500,000 people are fleeing the flames. At least 16 people have died in the fires, including a one-year-old boy.

Language: de Deutsch

12.09.2020 20:01 de Last change: Isolde Moussot

Waldbrände in Kalifornien, Oregon und Washington

Before :
Forest fires in California, Oregon and Washington

500.000 Menschen sind auf der Flucht vor den Flammen. Mindestens 16 Menschen sind durch die Brände gestorben, darunter ein einjähriger Junge.

Language: de Deutsch

12.09.2020 20:00 de New entry Author: Isolde Moussot

Forest fires in California, Oregon and Washington

500.000 Menschen sind auf der Flucht vor den Flammen. Mindestens 16 Menschen sind durch die Brände gestorben, darunter ein einjähriger Junge.

Language: de Deutsch

12.09.2020 20:00 de New entry Author: Isolde Moussot

Ortschaften sind teilweise von den Bränden eingekesselt.


Durch die aktuelle Hitzewelle und trockene Winde werden die Feuer noch verstärkt.


3600 Quadratkilometer brennen allein in Oregon.


In Kalifornien haben sich am Donnerstag mehre Waldbrände und Buschfeuer zu einem einzigen 2000 Quadratmeter großen Feuer vereinigt.


12500 Qudrahtkilometer sind dieses Jahr in Kalifornienbereits verbrannt. Die derzeitigen Brände gehören zu den 20 größten in der GeschichteKaliforniens seit Beginn der Aufzeichnungen um 1930.


Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom sieht den Klimawandel als Ursache für die Brände.