Klima27 Clima protection now reduce CO2 Act now together in peace worldwide

History:

Wärmster Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Nordamerika

Go to article

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:41 de Last change: Isolde Moussot

Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen, halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen und mehr als einer Milliarde Tieren das Leben gekostet.

Before :
Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen, halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen und mehr als eine Milliarde Tieren das Leben gekostet.

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:40 de Last change: Isolde Moussot

Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen, halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen und mehr als eine Milliarde Tieren das Leben gekostet.

Before :
Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen und mehr als eine Milliarde Tieredas Leben gekostet.

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:37 de Last change: Isolde Moussot

Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen und mehr als eine Milliarde Tieredas Leben gekostet.

Before :
Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen das Leben kosten. Außerdem sind Milliarden von Tieren wegen der tödlichen Temperaturen gestorben.

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:35 de Last change: Isolde Moussot

Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen das Leben kosten. Außerdem sind Milliarden von Tieren wegen der tödlichen Temperaturen gestorben.

Before :
Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen das Leben kosten. Außerdem sind sehr viele Tiere wegen der tödlichen Temperaturen gestorben.

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:34 de Last change: Isolde Moussot

Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Medienberichten zufolge mehren hundert Menschen das Leben kosten. Außerdem sind sehr viele Tiere wegen der tödlichen Temperaturen gestorben.

Before :
Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Mediemberichten zufolge mehren hundert Menschen das Leben kosten. Außerdem sind sehr viele Tiere wegen der tödlichen Temperaturen gestorben.

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:10 de Last change: Isolde Moussot

Wärmster Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Nordamerika

Der Grund dafür war eine anhaltende Hitzewelle mit Temperaturen über 40 Grad in Nordamerika. Es entstand ein Hitzedom. Außerdem hat sich der Jetstream verändert.

Before :
Der Grund dafür war eine anhaltende Hitzewelle mit Temperaturen über 40 in Nordamerika. Es entstand ein Hitzedom. Außerdem hat sich der Jetstream verändert.

Language: de Deutsch

09.07.2021 09:08 de Last change: Isolde Moussot

Wärmster Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Nordamerika

Der Grund dafür war eine anhaltende Hitzewelle mit Temperaturen über 40 in Nordamerika. Es entstand ein Hitzedom. Außerdem hat sich der Jetstream verändert.

Before :
Der Grund dafür war eine anhaltende Hitzewelle mit Temperaturen über 40 und teils sogar über 50 Grad in Nordamerika. Es entstand ein Hitzedom. Außerdem hat sich der Jetstream verändert.

Language: de Deutsch

09.07.2021 08:58 de New entry Author: Isolde Moussot

Wärmster Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Nordamerika

Der Grund dafür war eine anhaltende Hitzewelle mit Temperaturen über 40 und teils sogar über 50 Grad in Nordamerika. Es entstand ein Hitzedom. Außerdem hat sich der Jetstream verändert.

Language: de Deutsch

09.07.2021 08:58 de New entry Author: Isolde Moussot

Weil die Temperaturgegensätze zwischen den Polarregionen und warmen Regionen abgenommen haben, ist der Jetstream langsamer geworden und entwickelt größere Schleifen. Diese Schleifen bringen sehr warme Luft in Polarregionen und kalte Luft in wärmere Regionen. Da diese Schleifen sich nur noch langsam bewegen halten Wetterperioden wie die Hitzewelle in Nordamerika länger an. Wetterextreme verschärfen sich dadurch dass zum Beispiel Unwetter nicht weiterziehen, sondern längere Zeit an einem Ort verbleiben und so große Regenmengen und Hagel bringen, dass Überschwemmungen und große Schäden entstehen.

Allein in Deutschland kam es während der letzten Unwetterperiode zu Schäden in Höhe von über 2 Milliarden Euro.

Die Hitzewelle im Juni in Nordamerika hat Mediemberichten zufolge mehren hundert Menschen das Leben kosten. Außerdem sind sehr viele Tiere wegen der tödlichen Temperaturen gestorben.